Stadt Ginsheim-Gustavsburg
Informationen zu Fluglärm und Flughafenausbau

Herzlich willkommen auf der Flughafenseite der Stadt Ginsheim-Gustavsburg!

Mit der Inbetriebnahme der Nordwestlandebahn im Oktober 2011 wurde die Grundlage für die völlige Verlärmung unserer Region geschaffen. Auch wenn inzwischen alle juristischen Möglichkeiten gegen den Flughafenausbau ausgeschöpft sind, wird sich die Stadt weiterhin gemeinsam mit den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern und den in der Initiative Zukunft Rhein-Main (ZRM) organisierten Kommunen gegen die unerträgliche und gesundheitsgefährdende Fluglärmbelastung in unseren Wohngebieten zur Wehr setzen.

Unser Ziel: Es muss leiser werden – in der Mainspitze wie in der gesamten Region, tagsüber und insbesondere nachts. Dazu brauchen wir

Die Stadt unterstützt jede Maßnahme und jede Gesetzesinitiative, die wirksame Lärmminderungen bringt. Lärmentlastungen oder Lärm-verschiebungen auf Kosten anderer Hochbelasteter lehnen wir jedoch ab.

Fluglärm und Gesundheit

Messstationen in Ginsheim-Gustavsburg

Fluglärmbeschwerde

Flugrouten

Schallschutzprogramm

Lärmminderung

Gesetzesvorschlaege

Lärmstudie